Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 113

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Medizinische Versorgung in Mexiko, Guatemala & Belize

    Natürlich können Impfungen und Vorsorge nicht ganz verhindern, dass Sie vor Ort krank werden. Seien Sie sehr aufmerksam und wenn Sie Zweifel haben über eine mögliche Erkrankung, beraten Sie sich vor Ort mit einem Arzt

    Unterpunkt: Webseiten in Deutschland:

    Institut für Tropenmedizin Berlin, www.charite.de/tropenmedizin
    Institut für Tropenmedizin der Universität Tübingen,https://www.erlebekuba.demedizin.uni-tuebingen.de/tropenmedizin/
    Sektion Infektionskrankheiten und Tropenmedizin, Medizinische Klinik und Poliklinik der Universität Ulm, www.uni-ulm.de/reisemedizin

    Den reisemedizinischen Infoservice mit viele Ratschlägen und Tipps finden Sie unter fit-for-travel.de.

    Impfungen

    Informieren Sie sich rechtzeitig über notwendige Impfungen

    Für die Einreise nach Mexiko sind keine Impfungen vorgeschrieben. Für Reisen in der Regenzeit sowie in den tropischen Regenwald ist jedoch eine Typhus- und Malariaprophylaxe sowie ggf. auch eine Hepatitis B und Tollwut Impfung empfehlenswert. Des Weiteren ist – auch bei Kurzreisen – ein Impfschutz gegen Hepatitis A, Tetanus und Diphtherie ratsam. Konsultieren Sie diesbezüglich eine reisemedizinische Beratungsstelle oder Ihren Hausarzt. Eine Last-Minute Reise nach Mexiko ist für einen gesunden Menschen kein Problem. Natürlich ist es besser, Ihre Impfungen weit im Voraus zu regeln.