Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 113

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Einreisebestimmungen & Visum für Mexiko

    Für die Einreise benötigen Sie einen gültigen Reisepass

    Für Ihre Reise nach MexikoGuatemala und Belize benötigen Deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der nach ihrer Rückkehr noch mindestens 6 Monate gültig ist. Für einen Aufenthalt unter 180 Tagen benötigen Sie kein Visum. Wenn Sie Fragen zur Einreise nach Mexiko oder Guatemala haben, nehmen Sie Kontakt mit der mexikanischen oder guatemaltekischen Botschaft in Berlin ( Botschaft Mexiko & Botschaft Guatemala) auf. Dies gilt auch für Reisende ohne deutschen Pass. Für Reisende mit anderen Nationalitäten können andere Bestimmungen anwendbar sein. Bitte erkundigen Sie sich direkt in Ihrem Heimatland über die Einreisebestimmungen für Mexiko, Guatemala und Belize. Reisende mit Schweizer Staatsangehörigkeit können sich auf der Seite der Schweizerischen Eidgenossenschaft  informieren, Reisende mit österreichischer Staatsangehörigkeit beim Bundesministerium für Äußeres.

    Ab dem 26. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen einen eigenen Kinderreisepass, ein Eintrag bei den Eltern im Pass oder der Kinderausweis ist dann nicht mehr ausreichend.

    Bei Flügen über die USA ist ein maschinenlesbarer Reisepass erforderlich. Reisepässe, die nach dem 25. Oktober 2006 ausgestellt wurden, müssen zusätzlich über biometrische Daten in Chipform verfügen (sog. E-passport). Die aktuellen Informationen bezüglich der Grenzvorschriften der USA finden Sie unter Visabestimmungen USA. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte bei der zuständigen Stelle, was für eine Einreise in die USA zu beachten ist.

    Achtung: Deutsche Staatsbürger brauchen im Normalfall kein Visum für die USA, trotzdem müssen Sie sich für die Einreise registrieren. Bisher mussten Sie für die Einreise in die USA nur ein Formular ausfüllen, welches nun durch ein elektronisches Reisegenehmigungssystem ersetzt wurde. Dieses neue Dokument für die Einreise müssen Sie sich im Internet unter https://esta.cbp.dhs.gov herunterladen und dies spätestens 72 Stunden vor Abreise online ausfüllen. Eine Einreise in die USA ohne diese Onlineregistrierung und die darauf folgende Genehmigung ist nicht mehr möglich!

    Tipp: Scannen Sie vor Abreise Ihren Reisepass und weitere wichtige Dokumente ein und schicken sich diese selbst per E-Mail zu. Verstecken Sie auch eine oder mehrere Kopien an verschiedenen Stellen in Ihrem Gepäck. Das vereinfacht bei unverhofftem Verlust den Papierkram.
    Bei Ankunft in Mexiko (meist im Flugzeug) erhalten Sie eine Touristenkarte, die Sie während Ihres Mexiko Urlaubs in ihrem Reisepass aufbewahren und bei Kontrollen vorzeigen müssen.

    Zollbestimmungen

    Verboten sind die Einfuhr von Lebensmitteln sowie die Ausfuhr von Gold (außer Goldschmuck), Antiquitäten, Archäologischen Fundstücken, Kakteen, Korallen und anderen geschützten Tieren. Nähere Auskünfte unter Externer Link, öffnet in neuem Fensterwww.aduanas.gob.mx.

    Hängematten sind ein beliebtes Souvenir

    Weitergehende Zollinformationen zur Einfuhr von Waren sind bei der Botschaft des Ziellandes erhältlich. Nur dort können rechtsverbindliche Auskünfte gegeben werden. Die Zollbestimmungen für Deutschland können auf der Website des deutschen Zolls Externer Link, öffnet in neuem Fensterwww.zoll.de eingesehen oder telefonisch erfragt werden.