Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Mexiko

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638113

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Wie reist man in Mexiko, Guatemala und Belize?

    Mexiko Reisen - Wie funktioniert das?

    Individuell unterwegs mit dem Mietwagen

    Kolonialstädte, Mayapyramiden, Dschungel, Natur, Flora und Fauna, dazu Palmen an Karibikstränden – all dies lässt sich in Mexiko vereinen. Diese Highlights von Mexiko sind perfekt mit dem Mietwagen zu entdecken – entgegen vieler Vorurteile gegenüber der Sicherheit beim Autofahren. Denn in Mexiko und vor allem in Yucatan ist es dank meist gut ausgebauter Straßen und einer detaillierten Routenbeschreibung inklusive Straßenkarte wunderbar möglich, selbst das Land auf vier Rädern zu entdecken. Mit unseren Mietwagen-Bausteinen stellen Sie sich Ihre individuelle Rundreise zusammen oder suchen Sie sich eine unserer bereits für Sie zusammengefügten Rundreisen aus. Mexiko ist ein sehr großes Land und hat viel Sehenswertes zu bieten, daher finden wir es wichtig, für den Besuch von ganz Yucatan mehr als eine Woche einzuplanen. Für die Maya Route sollten Sie sich mindestens zwei Wochen freinehmen. In unseren Reisen sorgen wir für genügend Ruhe, schließlich sind Sie während Ihrer Individualreise durch Mexiko im Urlaub.

     

     

    Reisen Sie bequem mit Linienbussen durch Mexiko

    Komfortable Linienbusse in Mexiko

    Wenn Sie nicht selbst ans Steuer möchten, reisen Sie mit unseren Bausteinen für die Linienbusreisen durch das Land. Die komfortablen Linienbusse bringen Sie sicher und pünktlich von Ort zu Ort.

    Viele unserer Reisenden wählen die Kombination Yucatan – Guatemala – Belize, die so genannte Maya Route. Sie reisen in reservierten Linien- und Shuttlebussen: Sie dürfen nämlich den Mietwagen nicht mit über die Grenze nach Guatemala/Belize nehmen. Außerdem ist die Infrastruktur von Guatemala und Belize nicht so gut entwickelt, wodurch das Autofahren hier auch weniger angenehm wäre.

     

     

    Welche ist die sinnvollste Route für eine zweiwöchige Rundreise?

    Land und Leute bei einer individuellen Reise durch Mexiko kennen lernen

    Indiofrau in San Cristobal beim Kochen

    Wenn Sie etwa zwei Wochen Zeit haben, um durch Mexiko zu reisen, fliegen Sie am besten nach Cancun. Gut erholt vom langen Flug starten Sie nach dem Easy-Going Playa del Carmen mit dem Mietwagen Ihre Rundreise durch Yucatan und Chiapas. Die Straßen sind recht gut ausgebaut und die Städte, Strände und Ruinen sind gut erreichbar. Besuchen Sie Mayapyramiden und koloniale Städte in Chichen Itza, Izamal und Campeche. Anschließend führt die Reise Sie nach Chiapas zu den Dschungeltempeln und Wasserfällen bei Palenque. Auf dem Weg zurück an die Karibikküste streifen Sie Bacalar und können hier aktiv an der Lagune der sieben Farben werden. Ausruhen können Sie sich beim Mayatempel am Palmenstrand in Tulum oder an den Stränden von Playa. Mit den Informationen unseres lokalen Partners werden Sie einen sicheren und abwechslungseichen Urlaub erleben.

    Reisen Sie lieber mit dem Linienbus? Dann erkunden Sie die gleiche Route mit kleinen Änderungen (einige wenige Orte erreicht man nicht mit dem Linienbus) auf dem North Yucatan Trail und der Passage to Palenque.

    Wenn Sie noch ein paar Tage mehr Zeit haben, empfehlen wir den Besuch von San Cristobal de las Casas in Chiapas bei den Farben und Indianern in Ihre Route mit aufzunehmen. Die Lebensweise der dort beheimateten Indiodörfer kennenzulernen, ist ein wirklich einmaliges Erlebnis.

     

     

    Welche ist die sinnvollste Route für eine dreiwöchige Rundreise…

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Treffen Sie Pelikane bei einer Bootsfahrt in Celestun

    Wenn Sie drei Wochen reisen, aber keine Grenzen überqueren, sondern mehr von Mexiko sehen möchten, können Sie die oben genannte Route auf verschiedene Arten verlängern. Am entspanntesten verbringen Sie dann zunächst ein paar Tage in der Hängematte auf der Barfußinsel Holbox. Oder besuchen Sie beispielsweise San Felipe im Norden Yucatans und planschen mit rosa Flamingos im Rio Lagartos. Wenn Sie gerne kochen, sollten Sie den mexikanischen Kochkurs mit Mais, Chili & Co. in Izamal nicht verpassen. Sind Sie gerne im Dschungel und haben Spaß an der Erkundung weiterer Mayastätten? Dann verlängern Sie doch Ihren Aufenthalt in Palenque und lauschen dem Brüllaffengeschrei zwischen verborgener Mayakunst in Yaxchilan und Bonampak.
    Sie wollen mehr von Mexiko sehen als die Halbinsel Yucatan? Dann beginnen Sie Ihre Reise in Mexico City. Nach dem entspannten Start mit dem Easy-Going Mexico City reisen Sie entweder mit dem Mietwagen oder Linienbus über die kolonialen Städte Puebla und Oaxaca bis nach San Cristobal. Über Palenque, Merida oder Izamal und Chichen Itza führt Sie Ihre Reise schließlich nach Cancun.

     

    In Belize mit dem Bus ankommen

    Liniebusse während Ihrer Guatemala- und Belizereise

    Für die Maya Route sollten Sie drei bis dreieinhalb Wochen einplanen. Ihre Route führt von Yucatan nach Guatemala und Belize und endet wieder in Yucatan. Eine beliebte Reise, denn Sie besuchen die schönsten Mayaruinen und die Route ist, was die Städte, Kultur und Strände betrifft, besonders abwechslungsreich. Sie fliegen nach Cancun und reisen wie oben beschrieben über Chichen Itza und Palenque nach San Cristobal de las Casas. Dann führt die Reise weiter nach Guatemala, zur Mundo Maya nach Panajachel am Lake Atitlan und zur Kolonialstadt Antigua. Fahren Sie mit dem Bus oder reisen Sie per Inlandsflug weiter nach Flores im Norden Guatemalas. Hier wartet der Besuch der größten Mayastätte Lateinamerikas am Tikal Temple Trail auf Sie. Anschließend fahren Sie nach Belize, wo Sie auf der Reggae Insel im Tauchparadies Caye Caulker fantastisch relaxen und schnorcheln können. Über Tulum und Playa del Carmen reisen Sie wieder nach Cancun, wo Ihre Reise begann.

     

     

     

    Bei Fragen während Ihrer Reise ist unser Partner für Sie da

    Betreuung vor Ort

    Betreuung vor Ort

    Bei Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrem Fahrer abgeholt und zu Ihrem ersten Hotel gebracht. An der Rezeption des Hotels liegt das Informationspaket zu Ihrer Reise mit unseren Bausteinen für Sie bereit. Alle Einzelheiten zu Ihrer Reise wie Unterbringung, Transfers und Routenbeschreibungen werden Ihnen vor Ort von unserem Partner zur Verfügung gestellt.

    Sie erhalten von uns Reiseunterlagen mit der Kontaktadresse und Telefonnummer unseres lokalen Partners. Dieser hat seinen Sitz in Playa del Carmen und ist über eine Notnummer rund um die Uhr erreichbar. Die Mitarbeiter sprechen gut Englisch.

    Das erlebe-mexiko Team ist viel durch Mexiko und die Nachbarländer gereist. Wenn Sie Informationen über das Reisen in diesen Regionen, z. B. über das Klima oder die Sicherheit benötigen, rufen Sie uns ruhig an: + 49 (0) 2837 6638 113 oder schicken Sie eine Mail. Auf unserer Teamseite finden Sie Informationen über uns.