Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 113

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Kommunikation in Mexiko, Guatemala & Belize

    Telefon, Internet und Post

    Wenn Sie ein Triband-Telefon haben, funktioniert Ihr Handy auch während Ihres Mexiko Urlaubs mit unseren Bausteinen. Für detaillierte Informationen erkunden Sie sich bei Ihrem Provider. Allerdings haben Sie in manchen Teilen von Mexiko, wie auf der Insel Holbox und am Strand von Tulum, kein Mobilfunknetz. In Notfällen können Sie unseren lokalen Partner, dessen Nummer auf Ihrem Voucher steht, anrufen. Telefonnummer der deutschen Botschaft in Mexico City (innerhalb Mexikos): 01 55 52832200, Deutsche Botschaft in Cancun: 01 998 8845333 und der Deutschen Botschaft in Merida: 01 999 9443252.

    Bleiben Sie auch in Mexiko mobil

    In den meisten Ihrer Unterkünfte gibt es Internetzugang, manchmal per WLAN, manchmal über ein Computerterminal. Ob dieser Service kostenfrei ist, ist ebenfalls abhängig von der Unterkunft. Zusätzlich gibt es in den Städten aber fast immer Internetcafés, die Sie aufsuchen können.

    Die Postämter haben in den Hauptorten der Halbinsel Yucatan in der Regel bis auf Sonn- und Feiertagen täglich von 9:00 Uhr morgens bis 15:00 Uhr am Nachmittag geöffnet. An Samstagen sind die meisten Postämter nur am Vormittag bis ca. 13 Uhr geöffnet. Je kleiner der Ort ist, desto kürzer sind meist die Öffnungszeiten. Erkennen können Sie die Postämter an Ihrem unverkennbaren pink-grünen Logo über dem Eingang. Briefkästen sind dagegen rot und sehr sperrig. Achten Sie darauf die Post in den Schlitz für ausländische Post zu werfen. Briefmarken für Postkarten oder Briefe nach Europa kosten ca. 1 – 1,50 Euro. Bis die Post aus Mexiko dann aber in Deutschland angekommen ist, kann es mehrere Tage bis zu ein paar Wochen dauern, denn die mexikanischen Postämter sind nicht wirklich die schnellsten der Welt.

    Belize: Die Postämter haben in den Hauptorten (Belize City, Caye Caulker, San Pedro, Corozal, San Ignacio, Placencia und Punta Gorda) in der Regel an Werktagen täglich von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr morgens und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr nachmittags geöffnet. An Samstagen sind nur die Postämter in Caye Caulker und San Ignacio am Vormittag bis ca. 12 Uhr geöffnet. Erkennen können Sie die Postämter an Ihrem unverkennbaren Logo (weißer Brief auf blauem Grund) über dem Eingang. Briefmarken für Postkarten oder Briefe nach Europa kosten ca. 0,20 – 0,40 Euro.

    Guatemala: Die Postämter haben in den Hauptorten in der Regel an Werktagen täglich von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet. Erkennen können Sie die Postämter an Ihrem unverkennbaren Logo (roter Vogel auf weißem Hintergrund). Briefmarken für Postkarten oder Briefe nach Europa kosten ca. 0,76 Euro. Bis die Post aus Guatemala dann aber in Deutschland angekommen ist, kann es mehrere Tage bis zu ein paar Wochen dauern.