Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Mexiko

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638113

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Schnorcheln & entspannen auf Caye Caulker

    Reggae-Feeling und Schnorcheltour auf Caye Caulker

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Unterkunft
    • Karte
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Aktivität: Schnorchelausflug mit einem Segelboot inkl.
    Ort: Caye Caulker
    Reisepreis: ab € 338,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Reggae-Feeling pur auf Caye Caulker
    ✓ mit dem Segelboot über das azurblaue Meer gleiten
    ✓ schnorcheln, schwimmen, entspannen & feiern!

    Beenden Sie Ihre Reise auf einer der Cayes im karibischen Meer vor der Küste von Belize. Die Holzhäuser sind in Pastellfarben gestrichen und stehen auf Pfählen, die Stimmung ist besonders entspannt, Sie sind in der Karibik gelandet! Belize ist ungefähr so groß wie das Bundesland Nordrhein-Westfalen und liegt am zweitgrößten Korallenriff der Welt. Auf diesem Riff liegen eine ganze Reihe sonniger Inseln mit Kokospalmen, die Cayes. Dort sind die Straßen nicht asphaltiert und alle gehen barfuß. Eine der bekanntesten Inseln ist Caye Caulker ("ki kolker"). Hier gibt es kleine Hotels, Tauch- und Schnorchelshops, freundliche Menschen und eine angenehme Stimmung. Es gibt, zwar weiße Strände, aber doch weniger als man denkt. Aber das macht nichts, denn am und im Wasser kann man vieles unternehmen oder einfach nur relaxen und das ist doch der Grund weswegen Sie hierher kommen!

    Übernachtung: 3 Nächte in einem typisch belizianischen Holzhäuschen
    Aktivität: Schnorchelausflug mit einem Segelboot zum zweitgrößten Barrier Reef der Welt inkl. Englisch sprechenden Guide
    Mahlzeiten: Mittagessen während des Schnorchelausflugs
    • Mahlzeiten

    • Transfer: Wassertaxi Chetumal – Caye Caulker (ca. € 40,00 p.P. pro Strecke) Oder Wassertaxi Belize City – Caye Caulker (ca. € 8,00 p.P. pro Strecke) plus eventueller

    • Gebühren für möglichen Grenzübergang bei der An- oder Abreise (Mexiko – Guatemala ca. 18,-€ p.P.; Guatemala – Belize ca. 6,-€ p.P.)

    • Optional: Transfer im Shuttlebus von Flores/Tikal nach Belize City (ca. € 35,00/45,00 p.P. pro Strecke); umgekehrt nicht möglich

    Hotelname: Seaside Cabanas
    Kategorie: Komfort 3

    Sollte die oben genannte Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    Die Unterkunftsfotos sowie weitere Informationen zu unseren anderen Hotelkategorien finden Sie weiter unten auf der Webseite.

    Tag 1 – Ankunft auf der Insel Caye Caulker

    Ankunft auf Caye Caulker

    Schon bei der Anreise mit dem Wassertaxi spüren Sie das karibische Flair.

    Um die Insel Caye Caulker zu besuchen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Von Mexiko aus reisen Sie über den Grenzort Chetumal, egal ob Sie mit dem Bus oder dem Mietwagen unterwegs sind. Für die Weiterreise bestehen dann zwei Varianten, die Sie in Eigenregie organisieren. Wir empfehlen sich direkt vom Hafen das tägliche Wassertaxi zu nehmen, das Sie gegen 15 Uhr mit Zwischenstopp auf San Pedro nach Caye Caulker bringt. Oder Sie können stattdessen zunächst mit dem Bus über Land nach Belize City fahren. Sollten Sie zuvor nicht in Mexiko gewesen sein, werden Sie immer mit dem Bus in der Hauptstadt Belizes ankommen. Vom Hafen buchen Sie dann einfach eines der Boote, die stündlich nach Caye Caulker abfahren (ca. 8,- €,- exklusive). Die 45-minütige Fahrt ist spektakulär: Sie gleiten über das azurblaue Meer, die Sonne brennt und zum Schluss sehen Sie die wiegenden Palmen von Caye Caulker. Die Sandwege werden hier höchstens von Golfwagen benutzt, ansonsten gehen alle barfuß oder mit Flipflops. Sie werden sich schnell an die relaxte Atmosphäre gewöhnen.

    Ihre Unterkunft ist direkt am Meer gelegen und die Zimmer befinden sich in Bungalows oder im Hauptgebäude. Sie sind mit Dusche, Toilette, TV und Klimaanlage ausgestattet und gemütlich und bunt eingerichtet. Auf der Terrasse beim Pool und am Meer lässt es sich herrlich entspannen. Da das Hotel eines der wenigen mit eigenem Pool ist, sollten Sie früh buchen, damit die Unterkunft nicht ausgebucht ist.

    Tag 2 & 3  – Schnorchelausflug mit dem Segelboot & pure Entspannung im Reggae-Feeling

    Split auf Caye Caulker

    Zum Sonnenuntergang empfehlen wir ein Besuch der Reggaebar Split direkt am Meer.

    Tauchen und Schnorcheln gehören genauso zu einer Belizereise wie Tulpen zu Holland. Einen Tag im Wasser dürfen Sie daher nicht auslassen, wenn Sie nach Belize reisen. Nach dem Frühstück machen Sie Bekanntschaft mit einem fröhlichen Rastafari, dem Kapitän des Segelbootes. Zusammen mit anderen Reisenden nimmt er Sie mit zum Riff.

    Auf geht’s nach Shark Ray Alley – wo Sie zwischen kleinen Haien und Rochen schwimmen können – Hol Chan Marine Reservat und Coral Garden. An Bord ist das Motto „Go slow“ – Sie können herrlich relaxen und ein reichhaltiges Mittagessen genießen. Wenn unterwegs Delphine gesichtet werden, stoppt das Boot und Sie können ins Wasser springen, um mit ihnen zu schwimmen. Während dieser Tour können Sie zwar nicht tauchen, aber wenn Sie einen Tauchschein haben, ist hierfür morgen Zeit!

     

     

    caye caulker-ausflug-mit-der-reggaecrew

    Lernen Sie die gut gelaunte Crew während Ihres Segelturns kennen.

     

    Auch an Land lautet das Motto „Go slow“ und das stimmt wirklich: überall wird man mit einem freundlichen „Whazz-up man“ und „Everything ok, man?“ begrüßt. Nach einer Erkundungswanderung über die Insel können Sie herrlich essen gehen…natürlich Fisch, denn wo sonst essen Sie für US$ 13,- einen Teller frischen Krebs? Genießen Sie die Sonne, das Schwimmen in dem 28 Grad warmen Meereswasser und das Relaxen im Belize Stil im „Ausgehgebiet“ Split, wo alles, was auf der Insel los ist, zu finden ist. Wenn Sie etwas Aktives unternehmen möchten, können Sie ein Kanu mieten und zwischen den Mangroven auf die Suche nach Wildleben und stillen Stränden gehen, auf der anderen – noch unbewohnten – Hälfte von Caye Caulker. Von Caulker aus können Sie auch zu einem beschützten Mangrovengebiet südlich von Belize City fahren, wo man die West Indian Manatee (eine Seekuhsorte) in ihrer natürlichen Umgebung sieht. Wenn Ihnen der Aufenthalt zu kurz ist, können Sie natürlich einfach länger bleiben.

     

    Half Moon Caye

    Diese Insel wurde wegen der großen Brutkolonie Red Footed Boobies zum Naturschutzgebiet erklärt: Eine Art Tölpel, große Meeresvögel mit hellroten Füßen. Von einer Plattform aus können Sie in die Vogelnester schauen, die selbst keck mit ihren roten Füßchen daneben sitzen. Es gibt auch Fregattenvögel, die Männchen blasen Ihre roten Kehlen wie einen Ballon auf.

    Blue Hole
    Wenn Sie Taucher sind, haben Sie vielleicht schon einmal von dem mysteriösen Blue Hole gehört, in das Sie bis zu 42 Meter tief hinabtauchen können, nach dem Vorbild des berühmten Unterwasser-Entdeckers Jacques Cousteau. Blue Hole ist ein dunkler Fleck in der Karibik. Wenn Sie erst einmal unten sind, schwimmen Sie zwischen riesigen Stalagmiten, Stalaktiten (und ganz schön großen Riffhaien) hindurch. Dieser Tauchgang für erfahrene Taucher wird als einer der besten weltweit gesehen.

    Tag 4 – Abreise von Caye Caulker

    Holzstege am Meer

    Auch rund um die Insel können Sie von einem der vielen Stege schnorcheln gehen.

    Nach einem frühen Frühstück (probieren Sie einmal die lokale Spezialität Fried Jacks) gehen Sie zum Hafen von Caye Caulker und fahren mit dem Wassertaxi zurück nach Belize City. Von hier aus nehmen Sie den Linienbus nach Chetumal. Das Busticket kaufen Sie sich problemlos selbst vor Ort. Sie können sich hier auch nach der Möglichkeit eines Bootstransfers von Caye Caulker direkt nach Chetumal erkundigen. Von Chetumal aus können Sie nach Playa del Carmen reisen. Diese Busfahrt reservieren wir gerne für Sie. Hier übernachten Sie noch einmal bevor Sie von Cancun aus das Flugzeug nach Hause nehmen.

    Wenn Sie noch länger in Belize bleiben möchten, dann finden Sie weiter unten auf dieser Seite noch weitere Bausteine. Oder Sie reisen über San Ignacio nach Flores in Guatemala. Wenn Caye Caulker die letzte Station Ihrer Reise sein soll, können Sie von Belize City nach Europa zurückfliegen oder wie oben beschrieben die Karibikküste entlang nach Cancun in Mexiko reisen, um von dort die Heimreise anzutreten.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Reggae Insel im Tauchparadies - Budget

    Wenn Sie gerne ein paar Euro sparen möchten und es Ihnen weniger um den Komfort der Unterkunft als um die entspannte Atmosphäre auf der Insel geht, dann empfehlen wir Ihnen unsere Budget-Variante des Bausteins. Sie übernachten in einer schlichten, aber sauberen Unterkunft im Zentrum der Insel, ein paar hundert Meter vom Meer entfernt.

    Reisekosten: ab € 281,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 3 Nächte in einem einfach ausgestatteten Hotel, Schnorchelausflug mit dem Segelboot inkl. Mittagessen

    Unsere bevorzugt gebuchte Unterkunft ist das Caye Caulker Plaza Hotel.

    Sollte diese Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Schnorcheln & entspannen auf Caye Caulker
    Reggae Insel im Tauchparadies - Budget
    x