Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Mexiko

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638113

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Mit dem Linienbus durch den Süden Yucatans

    Busreise zu den Dschungeltempeln von Palenque mit Wasserfalltour

    • Keyfacts
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Unterkunft
    • Karte
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Aktivität: Besuch der Ruinen und Wasserfälle von Palenque
    Reiseroute: Campeche – Palenque – Tulum/Playa del Carmen
    Reisepreis: ab € 168,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ mystische Mayastätte im grünen Dschungel
    ✓ Abkühlung an den Wasserfällen von Mishol Ha und Agua Azul
    ✓enspannt Reisen mit den ADO Bussen

    Sie reisen mit dem 1. Klasse Linienbus von Campeche nach Palenque und nach einer Nacht in einem schönen Hotel mit Pool, fahren Sie mit dem reservierten 1. Klasse Nachtbus zu den karibischen Palmenstränden. Viele unserer Reisenden finden, dass Palenque eine der beeindruckendsten Mayaruinen Mexikos ist. Sie ist eine der größten Mayastädte und durch die Lage im Dschungel herrscht eine beinahe mystische Atmosphäre. Nachdem Sie einige Stunden als ''Entdeckungsreisender'' über die Anlage gewandert sind, ist es Zeit für eine Abkühlung. Sie fahren weiter zu den Wasserfällen von Agua Azul, wo Sie sich schön erfrischen können. Am Abend treten Sie dann die Fahrt nach Tulum oder Playa del Carmen an der Riviera Maya an. Oder Sie reisen erst einmal in die Bergwelt von San Cristobal de las Casas.

    Übernachtung: 1 Nacht im Hotel nahe der Dschungeltempel in Palenque und 1 Nacht im Nachtbus 1. Klasse
    Eintritt: Wasserfälle Agua Azul
    Transport: Fahrt mit dem Linienbus in der 1. Klasse Campeche – Palenque, Transfer per Minibus Palenque – Ruinen und Wasserfälle Agua Azul Fahrt mit dem Nachtbus 1. Klasse Palenque – Tulum/Playa del Carmen
    • Eintritt: Mayaruinen in Palenque (ca. € 8,00 p.P.)

    • Mahlzeiten

    • Kleinere Transfers von/zu den Busbahnhöfen

    Hotelname: Maya Tulipanes
    Kategorie: Komfort 3

    Sollte die oben genannte Unterkunft ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    Die Unterkunftsfotos sowie weitere Informationen finden Sie weiter unten auf der Webseite.

    ADO-Bus

    Mit dem ADO-Bus geht es nach Palenque.

    Tag 1 – Ankunft in Palenque

     

    Der Weg von Campeche nach Palenque (ca. 6 Stunden) bleibt lange flach. In den letzten 20 Minuten wird der Bewuchs üppiger, die Straße kurviger und die Landschaft hügelig. Sie übernachten in einem Hotel im Grünen in günstiger Lage: in der Nähe des Busbahnhofes und des Dorfes und trotzdem mit tropischer Kulisse.

    Das Dorf Palenque liegt etwa 7 Kilometer von den Ruinen entfernt und lebt vom Tourismus. Ein guter Ort, um E-mails zu checken, Wäsche zu waschen oder Postkarten zu verschicken. Es ist hier allerdings recht feucht und heiß und wir empfehlen Ihnen, in einem klimatisierten Restaurant, z. B. „Las Tinajas“, zu speisen.

    Palenque Mayatempel

    Die Mayatempel Palenques sind wirklich beeindruckend

    Tag 2 – Tagesausflug zu den Mayaruinen von Palenque & den Wasserfällen Agua Azul, anschließend mit dem Nachtbus nach Tulum

    Um 08:00 Uhr werden Sie vom Hotel abgeholt und zu einer der beeindruckendsten Mayaruinen des Landes gebracht. Nehmen Sie nicht nur Ihre Kamera, sondern auch viel Wasser mit. Palenque liegt tief im Dschungel und gehört zu den wenigen Städten, dessen Geschichte die Entdecker entziffern konnten, weil hier die vielen Hieroglyphen intakt geblieben sind. Wenn Sie durch die alte Mayastadt wandert, erzählen viele der Häuser und Tempel von Dynastien, Eroberungen, Reichtum und Untergang. Sie sehen hier auch eine der wichtigsten Entdeckungen der Mayawelt: den Sarkophag des Königs Pacal. Sie haben drei Stunden Zeit, die Ruinen auf sich wirken zu lassen. Wenn es mittags so richtig heiß wird, steigen Sie wieder in den klimatisierten Minibus, der am Eingang auf Sie wartet.

     

    Wasserfälle Agua Azul

    Die Agua Azul Wasserfälle

     

    Etwa eine Stunde später stehen Sie schon an den erfrischenden Wasserfällen von Agua Azul. Über eine Distanz von zwei Kilometern fällt der Fluss über „Stufen“ etwa 700 Meter bergabwärts, wodurch zahllose kleine Wasserfälle entstehen. In der Regensaison (Juli bis Oktober) steigt der Wasserpegel an, der Fluß hat dann aber nicht mehr die türkisgrüne Farbe, die er von Dezember bis Mai hat. Sie haben drei Stunden Zeit, um die Wasserfälle entlang zu wandern oder hier baden zu gehen. Wenn Sie dem Pfad entlang den Wasserfällen bergaufwärts folgen, wird es wegen der Hitze vielleicht etwas anstrengend, aber die Aussicht auf die Wasserfälle wird immer schöner. Gegen 16:00 Uhr steigen Sie am Eingang von Agua Azul wieder in den Bus und werden zu Ihrem Hotel in Palenque zurückgebracht. In Palenque können Sie sich noch etwas frisch machen und essen gehen. Gegen 20:00 Uhr nehmen Sie dann den 1. Klasse Nachtbus zur karibischen Küste.